Daniela Höck-Maurer 

    Evolutionspädagogik/Praktische Pädagogik/ Lernberatung         


Die Methode "Praktische Pädagogik" wurde von Ludwig Koneberg entwickelt. Anlass dazu war Konebergs Erfahrung, dass die traditionelle Pädagogik oft keine geeigneten Lösungswege bei Lern- und Verhaltensproblemen sowie für die Persönlichkeitsentwicklung anbietet.

Praktische Pädagogik ist eine Kombination aus modernen Kommunikationstechniken auf der Basis neurologischer Erkenntnisse.

Sie hilft Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die bei der Aufnahme, der Verarbeitung und Wiedergabe von Wissen und Fertigkeiten Schwierigkeiten haben.

In der Praktischen Pädagogik beschreiben wir das Lernen als ein langsames „sich Aufrichten“. 

Ganz genau so wie wir uns alle schon als Kleinkinder von auf dem Bauch liegend über das Robben, Krabbeln, Gehen, langsam im Kampf mit dem Gleichgewicht, aufgerichtet haben. 

Es ist erforderlich, dass die „Sprache“ der Kinder verstanden wird.

 

„Hinter dem Stress liegen die Talente.“